Praxis Team Leistungen Kontakt Impressum Datenschutz  
Konservierende Zahnbehandlungen Prothetik Zahnersatz Prophylaxebehandlung Parodontologie Implantologie
Endodontologie Kinderzahnheilkunde Ästhetische Zahnheilkunde Bleaching Funktionstherapie
Zahnärztliche Chirurgie Medizingerätediagnostik Parodontaldiagnostik Allgemeines  
   
Prothetik Zahnersatz

Zahnärztliche Prothetik ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich verschiedener Methoden bei fehlenden Zähnen, Knochenpartien oder auch Weichteilen in der Mundhöhle bedient, um diese zu ersetzen.

Ist es zum Zahnsubstanzverlust oder gar zu Zahnverlust gekommen, kann durch die moderne prothetische Zahnmedizin die natürliche Funktion und Ästhetik wiederhergestellt werden. Hierbei werden je nachdem, welche Anforderungen die Konstruktion zu erfüllen hat, Metalllegierungen, zahnfarbene Kunststoffe und Keramik verwendet. Im Ergebnis erhält der Patient natürlich wirkenden Zahnersatz, der im Idealfall nicht vom natürlichen Zahnbestand zu unterscheiden ist und der zu Selbstsicherheit und Lebensfreude in jedem Alter beiträgt.

Prothetische Behandlungen erfolgen mittels festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz sowie Kombinationen aus beiden für höchste funktionelle und ästhetische Ansprüche.

I. Festsitzender Zahnersatz

Festsitzender Zahnersatz besteht aus:
  • Teilkronen
  • Vollkronen, getragen von natürlichen Zähnen oder Implantaten
  • Veneers (Verblendschalen)
  • Brücken: Adhäsivbrücke (Klebebrücke), geteilte Brücke, Keramikverblendbrücke, Kunststoffverblendbrücke, Implantatversorgung, Zirkonoxid-Zahnersatz
II. Zahnprothese

1. Herausnehmbarer Zahnersatz:

  • partielle Prothesen (Teilprothesen), bei denen zwischen Schaltprothesen (Ersatz zwischen natürlichen Zähnen) und Freiendprothesen (nur einseitig von natürlichem Zahnbestand begrenzt) differenziert wird: Modellgussprothese, Immediatprothese (Sofortprothese)
  • Totalprothesen (Vollprothesen): zum Ersatz sämtlicher Zähne eines Kiefers
2. Kombiniert festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz:

  • Teleskopierende Versorgungen: Herausnehmbare Brücken oder Teilprothesen werden mit teleskopierenden Doppelkronen verankert (Teleskopprothese), wobei die sogenannte Primärkrone fest auf dem Zahn zementiert wird, die Sekundärkrone jedoch in der herausnehmbaren Brücke oder Teilprothese verankert ist.
  • Versorgungen mit Ankern, Stegen und Geschieben
  • Cover Denture Prothese (Deckprothese)
  • Implantatgetragene herausnehmbare Prothesen